Home Aktuelles / Wellness-Dusche gibt neues Duschgefühl

Allgemein

30. Mai 2018

Wellness-Dusche gibt neues Duschgefühl

Anzeige

Mit einer Strahlinnovation ermöglicht hansgrohe ein neues Duscherlebnis. DIE BADGESTALTER haben die PowderRain Brausen mit anderen Systemen des Herstellers verglichen. Die Badprofis beschreiben auch, auf was es beim Kauf einer neuen Dusche ankommt.

Der Powder-Rain-Strahl, eingesetzt in einer Wellness-Dusche von Hansgrohe.

Der PowderRain Strahl, eingesetzt in einer Duschlösung von hansgrohe.

Eine Wellness-Dusche macht auf besondere Weise nass

Wenn Sie von einer Wellness-Dusche träumen, dann ist der Duschplatz für Sie nicht nur ein Ort, um sich zu reinigen. Es ist vielmehr ein Rückzugsort aus dem stressigen Alltag, in dem sich alle Herausforderungen des Tages abwaschen lassen und Sie sich Zeit für sich selbst nehmen. Um Ihre individuelle Duschlösung gestalten zu können, haben Sie die Wahl. Aus einer Vielfalt an Duschlösungen kreieren DIE BADGESTALTER Ihre persönliche Wellness-Dusche. Natürlich unter Berücksichtigung Ihrer Vorlieben, denn nicht jeder Brausestrahl fühlt sich gleich an: kräftig, belebend, massierend, weich oder umfließend, es sind kaum Grenzen gesetzt.

Das leistet eine gute Wellness-Dusche: unterschiedliche Strahlarten für jeden Duschtyp. Links der PowderRain Strahl, rechts der Raindance Air Strahl. Foto: hansgrohe.
Das leistet eine gute Wellness-Dusche: unterschiedliche Strahlarten für jeden Duschtyp. Links der PowderRain Strahl, rechts der Raindance Air Strahl. Foto: hansgrohe.

Die verschiedenen Duschmodelle kurz erklärt

Die einfachste Möglichkeit zum Duschen bietet die Handbrause. Egal ob an der Badewanne oder an der Brausestange in der Dusche befestigt bietet sie die perfekte Voraussetzung für die Reinigung im Badezimmer.  Hansgrohe war hierbei der Erfinder der ersten verstellbaren Handbrause.  Im Jahr 2003 stellte das Unternehmen die Raindance-Brause vor. Diese Brause revolutionierte damals durch ihre Größe und eine neu Strahlinnovation, AirPower, Deutschlands Badezimmer. Sie war größer als bisher alle anderen Handbrausen und konnte somit an der Brausestange befestigt als komfortable Kopfbrause verwendet werden.

Duschpaneele und Duschtempel waren vor einigen Jahren das Non-Plus-Ultra in punkto Duschen. Denn mit Seiten- und Kopfbrausen ausgestattet, erlauben sie Duschvergnügen von allen Seiten. Heute ist die Kopfbrause Standard in deutschen Badezimmern. Ausgestattet mit einer oder mehreren unterschiedlichen Strahlarten ermöglichen sie Wellness pur für zu Hause. Temperaturwechsel und unterschiedliche Duschstrahlen unterstützen das Wohlbefinden und können ebenso integriert werden. Für Ihr persönliches Wohlfühl- und Gesundheitszentrum zu Hause.

 

Bereits eine Handbrause kann großen Duschgenuss bieten, wenn sie von einem Qualitätshersteller gefertigt ist. Foto: hansgrohe
Bereits eine Handbrause kann großen Duschgenuss bieten, wenn sie von einem Qualitätshersteller gefertigt ist. Foto: hansgrohe

Die Besonderheit des PowderRain-Strahls

Die Markenhersteller arbeiten fortwährend an neuen Ideen, um das Duscherlebnis der Menschen ein Stück angenehmer zu machen. Dabei geht es auch um Themen wie Wasser- und Energiesparen. Immer mit dem Anspruch, dass das Duschvergnügen nicht darunter leiden darf.   Der neue PowderRain-Strahl aus dem Strahllabor von Hansgrohe hüllt den Körper sanft in einen Kokon aus Wasser. Die Innovation der Wellness-Dusche steckt in der neu entwickelten Mikrotropfentechnologie: Statt einer, teilen sechs feine Öffnungen den Strahl in Mikrotropfen. Durch ihr geringeres Gewicht landen diese Mikrotropfen sehr weich auf der Haut.

Zum verwöhnenden Duscherlebnis mit allen Sinnen gehört zudem eine angenehme Akustik. Den Experten gelang es, das Duschgeräusch mit PowderRain um rund 20 Prozent zu senken.

PowderRain wird erstmals in einer Handbrause eingesetzt. Diese Handbrause verfügt mit den Strahlarten Rain, Whirl Air und jetzt auch PowderRain über drei Duschvarianten. Dabei ist der Rain Strahl dank vollem Brauseregen der ideale Strahl für die gewohnte Duschroutine. Der Massagestrahl Whirl belebt gezielt und kräftig Haut und Muskeln. PowderRain sorgt mit sanften Mikrostrahlen für genussvolle Tiefenentspannung. Der Wechsel zwischen den Strahlarten erfolgt per Druck auf die großflächige Taste am Griff. Weiterhin sind ebenfalls Kopfbrausen, Brausensets und Showerpipes mit der neuen Technologie erhältlich. So können Nutzer das außergewöhnliche Duschgefühl unabhängig von der Einbausituation in ihrem Bad erleben.

Wenn Sie sich eine neue Wellness-Dusche wünschen, nehmen Sie gerne zu uns Kontakt auf. Wir, DIE BADGESTALTER, beraten Sie in allen Fragen rund um die Badrenovierung. Klicken Sie deshalb auf eines der goldfarbenen Felder rechts auf dieser Seite.

 

Die innovative Strahlart ist Bestandteil eines kompletten Brausensortiments. Foto: Hansgrohe
Die innovative Strahlart ist Bestandteil eines kompletten Brausensortiments. Foto: Hansgrohe

Wellness-Duschen von Hansgrohe haben Tradition

Foto: hansgrohe
Foto: hansgrohe

Wer sich mit dem Thema Wellness-Dusche beschäftigt, wird relativ schnell auf den Namen Hansgrohe stoßen. Denn der Hersteller aus dem Schwarzwald gilt als einer der Pioniere für Duschen und Brausen im Privatbad. Der Gründer, Hans Grohe, erkannte bereits 1901 welches Potential im privaten Hausbad liegt und spezialisierte sich deshalb auf Blechbrausen.

Wussten Sie, dass die Brausestange, an der sich die Handbrause in beliebiger Höhe fixieren lässt, eine Erfindung von Hans Grohe ist?

2003 wurde die Raindance Brause mit großer Strahlscheibe und kurzem Griff zum Trendsetter. Und in dem Strahllabor des Herstellers wird laufend geforscht, um die Wellness-Dusche zu perfektionieren. Jüngste Entwicklung: der PowderRain-Strahl. Heute selbstverständlich, doch damals war es eine Sensation: Die Brausestange, an der sich die Handbrause in jeder beliebigen Höhe anbringen lässt. Erfunden von hansgrohe.

 

Zurück zur Übersicht
In Kategorie Allgemein  /Bad
Für Interessenten / Hotline
Tel.: 0761 51569689